Rheingolf Messe Düsseldorf steht vor Rekorden

26.02.2015 07:46
Bild © Messe Rheingolf
Bild © Messe Rheingolf

Noch nie so viele Nationen, Regionen und Aussteller wie in 2015

Die Messe Rheingolf in Düsseldorf steht vor neuen Rekorden. 230 Austeller aus 27 Nationen und 23 Regionen kommen vom 27.2. - 1.3.2015 in den Alten Schmiedehallen im Areal Böhler zusammen und machen aus der Rheingolf die größte alleinstehende Golfmesse in Europa. Die weitesten Wege haben Aussteller aus Curaçao und Indien.
Neben dem Schwerpunkt Golfreisen stellen 20 Golfschlägerhersteller ihre neuesten Produkte aus und bieten diese den Besuchern auf großen Indoor-Driving Ranges zum Testen an. Bei den teilnehmenden Händlern kann man die Schläger direkt kaufen, aber nicht nur das – die Rheingolf ist auch der größte Golf-Fashionmarkt Europas. Die neuesten Kollektionen führender Golfmodemarken werden angeboten.
Testen-Shoppen-Informieren sind die drei Themen der Messe, die sich auch an (noch) Nichtgolfer richten. Unter Anleitung von Golflehrern kann man auf der Messe seinen ersten Schlag machen. Die Rheingolf ist eine Erlebnismesse mit vielen Mitmachstationen. Eines der Highlights ist die Teilnahme der ältesten Golfschlägermanufaktur aus St. Andrews/Schottland mit neuesten Schlägern, aber auch Nachbauten aus den 20er und 30er Jahren. TopGolflehrer geben auf der Bühne der Golfarena Tipps für ein besseres Golfspiel und Promintente treten in Puttingspielen für einen guten Zweck gegen die Besucher an. Vertreten sind auch die größten Golfevents der Welt, der Ryder Cup (2018 in Paris) und der Solheim Cup, der Ende September dieses Jahres in Deutschland stattfindet. Ebenfalls stellt sich die deutsche Bewerbung für den Ryder Cup 2022 vor.

Ermäßigter Eintritt zur Rheingolf Messe Düsseldorf: 
Statt € 15,- zahlen Sie nur € 12,- für eine Tageskarte zum Eintritt in die Rheingolf Messe. Den Ermäßigungsvoucher können Sie hier online ausfüllen:
Zum Ermäßigungsvoucher

Zurück